Single Estate Tasting Serene, Veneto, am 12.12.2018 ab 17:00 im Casino Innsbruck


Das Weingut Serene aus Affi ist in mehrfacher Hinsicht bemerkenswert: es wird, sofern es die klimatischen Bedingungen des jeweiligen Jahres erlauben, ein Teil der Weine des Sortiments mit einem mehr oder weniger lange andauernden Appassimento, d.h. einem Antrocknen der Trauben am Stock, vinifiziert, wodurch sehr ungewöhnliche, aber äußerst schmackhafte und gehaltvolle Weine mit exzellenter Struktur entstehen, sei es als Schaum-, Weiß-, Rot- oder Süßweine.
Die erzeugten Schaumweine schmeicheln mit einer selten anzutreffenden Weichheit und Cremigkeit, die Rotweine erfreuen mit ihrer großen aromatischen Intensität und Dichte, und den Süßweinen – unter anderem ein sortenreiner Syrah – wird wohl nur das Prädikat einzigartig gerecht. Neben der Leidenschaft für erstklassige Weine züchtet man auch erfolgreich edle Pferde, nämlich reinblütige Araber mit ägyptischem Stammbaum.
Diese zwei auf den ersten Blick nicht unbedingt zusammengehörigen Sphären verbindet schon der Philosophenkaiser Marc Aurel im 2. Jh., wenn er sagt: “We ought to do good to others as simply as a horse runs … or a vine bears grapes season after season without thinking of the grapes it has borne."
Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit Winzer Stefano Galber!

Wie gewohnt können alle Weine direkt im Anschluss an die Verkostung mit attraktiven Sonderrabatten erworben werden. Das Verkostungspackage zu € 29,- inkludiert Begrüßungsjetons im Wert von € 10,00, einen orbis vinorum Weingutschein um € 10,00 und kostenfreies Parken in der Casino-Tiefgarage.

Die ersten 3 Besteller erhalten je 1 Flasche "La Tana del Lupo" geschenkt!jetzt Package bestellen!